9 Sprüche, die Handwerkern bekannt vorkommen

Typisch Handwerker-Leben: Hektik, Stress und das Hetzen von einem Termin zum Nächsten. Was dann noch fehlt, ist so ein richtig tief sitzender Spruch. Wir haben neun knallharte Zitate gesammelt und fein säuberlich aufgelistet.

Lesezeit: ca. 4 Minuten

Geht das auch billiger?

Ein absoluter Klassiker zu dem es eine interessante Geschichte gibt. Hauptdarsteller sind Henry Ford und ein unersetzbarer Dynamik-Insider:


In Fords Werken wurde damals ein Riesenantrieb gebaut, der einfach nicht so funktionieren wollte, wie es die Ingenieure geplant hatten. Schon bald erreichten die Koryphäen der Ingenieurtechnik ihren Begabungshorizont. Ein Genie musste her! Also wurde der Profi Charles Steinmetz in die Ford-Riesenantrieb-Affäre involviert. Der Ruf des Experten eilte ihm weit voraus. Darum vertraute man Steinmetz. Es vergingen für Fords Mitarbeiter nervenaufreibende Tage. Doch dann hatte Steinmetz endlich die zündende Idee. Er bat um eine Leiter und ein Stück Kreide, was zu großer Irritationen unter den Ingenieurskollegen führte. Aber beides sollte sich schnell als Retter in der Not herausstellen. Steinmetz kletterte auf die Leiter zu einer Stelle am Antrieb und zeichnete ein Kreuz darauf. Auf sein Anraten wurde die von ihm markierte Eisenplatte schließlich entfernt, woraufhin der Antrieb einwandfrei lief.


Als Ford die Rechnung von Steinmetz erhielt, traute er seinen Augen nicht. Eine Summe von über 10.000 $ (heute umgerechnet circa 270.000 €) standen auf dem Papier. Zunächst weigerte er sich die Rechnung zu zahlen und forderte eine genaue Auflistung der ausgeführten Arbeiten. Als Antwort erhielt er:


Stelle mit Kreide markieren ………. 1 $

Wissen, wo die Stelle ist …… 9.9999 $


Das Fazit ist: Qualität hat seinen Preis. Das gilt auch für Handwerker. Umso öfter sie gerufen werden müssen, weil Arbeiten nicht gut, nicht abschließend oder nur halbherzig gemacht wurden, umso tiefer muss man in die Tasche greifen. Manchmal sind die Kosten der Nacharbeiten sogar noch höher, als wenn man gleich einen Handwerker Fachmann engagiert hätte, der seinen Job richtig macht. So wie eben der Herr Steinmetz in den Fordwerken.

Das hätte ich anders gemacht

An der Stelle ergibt sich nur noch eine Frage für den Experten: Weshalb wurde dann ein Handwerker bestellt? Ach ja richtig: Oft fällt den Hilfesuchenden auf, dass sie sich doch nicht so gut als kostengünstige Handwerker-Variante eignen. Das Resultat der selbst angelegten Hand ist dann teilweise noch schlimmer als vorher.


In der Psychologie spricht man dabei von einem falschen Konsensus-Effekt. Was soviel bedeutet wie, dass die eigene Sichtweise gern überschätzt wird. Selbstverständlich geht man davon aus, dass andere so oder so den eigenen Blickwinkel teilen. Wer hört schon gern, dass man im Unrecht ist? Um beim Handwerker-Beispiel zu bleiben – mal ganz ehrlich: Ist man bereits ein Profi, wenn man Mal ein paar Nägel in die Wand geschlagen hat?

Mein Mann ist auch Handwerker. Er meinte, Sie sollten …

Es folgen Ratschläge, die entweder aus dem Abendprogramm im TV, dem Internet oder einer Zeitschrift aufgeschnappt wurden. Auf jeden Fall lassen sie nur selten auf eigene Vorkenntnisse oder das Wissen eines bekannten Handwerkers schließen. An der Stelle ist es für den „realen“ Profi empfehlenswert das Thema zu wechseln oder seine Arbeit so schnell wie möglich zu Ende zu bringen. Entscheidet er sich für Letzteres, ist die Eigenschaft “ins eine Ohr rein und aus dem anderen wieder raus” gar nicht so übel.

Wo Sie schon mal da sind …

Wenn wir von Websitebutler schon mal da sind, schreiben wir uns furchtbar gern die Wünsche unserer Kunden auf. Von Änderungen, über Optimierungen bis hin zu Anpassungen. Einem Handwerker geht es da nicht anders. Natürlich sollte man dabei bedenken, dass er seinen Zeitplan nach den ein oder zwei Mängeln richtet, wegen der er gerufen wurde. Alles was darüber hinausgeht, beeinflusst den teilweise ausgelasteten Kalender, sodass sich andere Termine verschieben. Hier ist Teamwork gefragt. Das bedeutet, dass auf der einen Seite ein vorbildlicher Kunde bereits vorher genau weitergibt, was zu machen ist. Auf der anderen Seite sollte man als Dienstleister immer Möglichkeiten für nachträgliche Fragen und Anliegen der Auftraggeber haben. Das muss nicht immer ein zeitlicher Puffer sein. Es genügen auch erreichbare Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Schaffen Sie das bis 15:00 Uhr? Ich muss nochmal weg.

In einer Geschäftsbeziehung müssen beide Seiten ihre Zeit organisieren und die Verbindlichkeiten im Blick behalten. Als Experte weiß man sehr genau, wie lange man für jeden Arbeitsschritt benötigt. Nach der Einschätzung wird genau das im Voraus an den Auftraggeber kommuniziert.


Wer eigene Zeit nicht im Griff hat, kann fremde Zeit nicht schätzen. Das Thema „Schätzung“ spielt im sozialen Umfeld eine große Rolle, die in der nächsten Frage allerdings nicht vergeben wird:

Haben Sie das schon mal gemacht?

Schon klar aber deswegen bist du, der Experte, bestellt worden. In der heutigen Zeit kann man natürlich nicht vorsichtig genug sein. Aber das Kopfzerbrechen hat seit ein paar Jahren ein Ende! Denn zum Glück gibt es das Internet mit zahlreichen Bewertungsforen, Anbietern und Erfahrungsberichten, die man bereits vor dem Vergeben des Auftrags einlesen kann. Der bequeme Schritt grenzt nicht nur die Qual der Wahl stark ein, sondern vermeidet auch noch peinliche Fragen wie „Können Sie das überhaupt?“ Fakt ist doch, wer sich als Handwerker für seine Qualität rechtfertigen muss, kann kein Experte sein.


Dabei sprechen Referenzen der geleisteten Arbeit in der Regel für sich. Das schließt Fotos von bisherigen Arbeiten oder begeisterte Kundenbewertungen mit ein. Bei uns trägt das Portfolio die Rolle. Die Größe ist dabei übrigens gar nicht so unangebracht, denn je größer das Portfolio, umso leichter wird es, Vermutung von Unprofessionalität zu vermeiden.

Sind Sie absolut sicher, dass es hält?

Wir wissen nicht, wie du das regelst, aber wir sagen meistens “Wird sich zeigen”. Dein gesamtes Auftreten sollte genügend Kompetenz ausstrahlen, um eine humorvolle Antwort geben zu können. Wie die vorherige Frage kann sie ebenso mit einem Verweis auf deine bisherigen Arbeiten geklärt werden.

Können Sie nach 18 Uhr oder am Wochenende kommen?

Nichts lieber als das! Immerhin schätzt jeder Handwerker die Kunden und sieht deshalb auch gern mal über die offiziellen Bürozeiten hinweg. Auch Überstunden werden, wie von jedem anderen Arbeitnehmer auch, dankend in Kauf genommen. Immerhin sind Sonderwünsche der Grundstein für eine solide Geschäftsbeziehung. Wie andere Zusatzleistungen haben allerdings auch Sonderwünsche ihren Preis, dafür bringen sie aber auch Flexibilität mit sich.


Allerdings vergessen Kunden oft gern, dass es sich bei Handwerkerdiensten nicht um das gewohnte Rund-um-die-Uhr-Shoppingerlebnis wie bei eBay oder Amazon handelt. Nichtsdestotrotz springt der Dienstleister mit dem talentierten Handwerksgeschick bestimmt auch mal nachts ein, wenn es etwas dringendes gibt.

Gestern ging noch alles…

Ja, genau. Problem begutachten, einschätzen und beheben, dann die Rechnung schreiben und sich bedanken. Das zu reparierende Objekt war also vorher schon einmal erfolgreich in Betrieb. Nun kann sich der Fachmann mit dem wichtigen Grundwissen an die Arbeit machen. Immerhin ist es ja das Ziel, dass der Kunde schon morgen mit den Worten Konrad Adenauers argumentieren kann: „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?“

Mehr vom Websitebutler Ratgeber

Mit der richtigen Strategie erfolgreich Geschäftsideen finden.

Nicht alle Geschäftsideen enden mit einer erfolgreichen Unternehmensgründung. Machen Sie es anders.

Kundengewinnung: So kannst Du deine Zielgruppe definieren.

Lerne deine Zielgruppe richtig kennen und gewinne neue Kunden.

7 Lektionen für mehr Kundenzufriedenheit.

Mit den folgenden 7 Ideen kannst du sowohl deinen Unternehmenserfolg steigern, als auch die Kundenbindung an dein Unternehmen verbessern.

Kundenbedürfnisse wecken! Finde heraus, was deine Kunden wollen.

Wir erklären Dir, warum es wichtig ist die Bedürfnisse deiner Kunden zu kennen und wie Du sie ermitteln kannst.

Die Kundenansprache im Marketing: Der Schlüssel zum Erfolg.

Habe die Erwartungshaltung deiner Kunden immer im Blick.

Wie funktioniert eine Website-Navigation?

Der Aufbau Deiner Website-Navigation beeinflusst bereits in den ersten Sekunden die Verweildauer eines Nutzers auf Deiner Homepage.

Noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Nehmen Sie einfach per E-Mail Kontakt auf oder vereinbaren Sie einen kostenlosen Rückruftermin.

Noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!


Nehmen Sie einfach per E-Mail Kontakt auf oder vereinbaren Sie einen kostenlosen Rückruftermin.